Aufgepasst!

DANKESCHÖN!

Ein großes DANKE an alle Beteiligten und Zuhörer der MUSIKNACHT 2014 – es war wieder ein wunderbarer musikerfüllter Abend!

Auf ein Wiedersehen und -hören bei der nächsten
MUSIKNACHT am 19. SEPTEMBER 2015!

 

Detaillierte Informationen zum Programm
finden Sie an dieser Stelle ab Juli 2015.

 

<Klicken Sie hier um einige Impressionen der 10. MUSIKNACHT zu sehen>

 


 

Hochschule für Musik und Tanz, 22 Uhr

Das Ensemble Lyrical Mirage Circle musste seine Teilnahme an der Kölner Musiknacht leider absagen. Statt dessen gastiert Timo Reuber als Klangwart mit seinem Programm STADTLANDFLUSS.

Schoke Flügel und Pianos, 18 Uhr

Marieke Spaans musste ihre Teilnahme an der Kölner Musiknacht leider absagen.
Statt dessen gastiert die Cembalistin Angela Koppenwallner mit Werken von Johann Jacob Froberger, Leifur Thorarinsson und Joseph Haydn

Lutherkirche, 22 Uhr

Das Ensemble Musaicum musste seine Teilnahme an der Kölner Musiknacht krankheitsbedingt absagen.
Statt dessen gastiert das Ensemble focus baroque (Holger Faust-Peters, Viola da gamba, und Irén Lill, Cembalo) mit einem Programm zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach.

Hoher Dom zu Köln, 21 Uhr

Der Kölner Domchor musste seine Teilnahme wegen der bevorstehenden Einführung des neuen Erzbischofs von Köln am 20. September 2014 leider zurückziehen. Aus diesem Grund muss der Epilog ›Licht vom Beginn der Zeit‹ im ›Stunden:Buch‹ von Robert HP Platz entfallen.

 

Radiofeature zu Niasony / Kölner Musiknacht.

Am Mittwoch 10.9. interviewt die Moderatorin Elif Senel die im Rheinland lebende kongolesische Diva Niasony in der Sendung "Neugier genügt". Der Beitrag läuft zwischen 10 und 12 Uhr auf WDR5. Geplant ist, in diesem Zusammenhang auf den bevorstehenden Auftritt in der Lutherkirche im Rahmen der Kölner Musiknacht hinzuweisen.

Weitere Infos (nach der Live-Sendung verfügbar): http://www.wdr5.de/sendungen/neugiergenuegt/neugiergenuegt_index100.html

 

Aufgepasst!

Irgendwo in Köln findet am 1. Septemberwochenende ein Flashmob zum 10. Geburtstag der Musiknacht statt.

Wer ihn findet und fotografiert, kann 2 Startertickets für das Konzert um 19 Uhr im Belgischen Haus gewinnen (Gustav Mahler, Lieder eines fahrenden Gesellen).

Fotoeinsendungen bitte an: unterwegs@koelner-musiknacht.de

 

Die Künstler der Kölner Musiknacht 2014 zum Kennenlernen!

aktuelle Videos der auftretenden Künstler finden Sie auf einer separaten Unterseite

 

Der Vorverkauf hat begonnen!

Sichern Sie sich Ihre Tickets