Grussworte
Alle Veranstaltungsorte der Kölner Musiknacht im Überblick
Zeiten
Alle Ensembles der Kölner Musiknacht im Überblick
Übersicht aller Bühnen im Stadtplan
Musikancht Spezial
Tickets
Impressum
Presse

Archiv




Switch to english version

Follow us on Facebook


 

 

Nils Cooper
„Lamentationes“


St. Andreas
Komödienstr. 4, 50667 Köln

Nils Cooper – Bass
Fiona Stevens – Violine
Gabrielle Kancachian, Stefan Schmidt, Johannes Platz – Viola
Markus Möllenbeck – Violoncello
Michael Dücker – Theorbe
Marta Dotkus – Orgel

Das groß angelegte Lamento „Wie bist du denn, o Gott, in Zorn auf mich ent- brannt“ von Johann Christoph Bach, einem älteren Eisenacher Verwandten Johann Sebastian Bachs, beschreibt die Verzweiflung eines armen Sünders, der Gottes Zorn gegen sich aufgebracht hat. Ihm stellen Nils Cooper und seine instrumentalen Mitstreiter expressive Vokal- und Instrumentalwerke des in Venedig wirkenden Johann Rosenmüller und des Salzburger Violinmeisters Heinrich Ignaz Franz Biber zur Seite.